RA Karl Heinz Güntzer
Recht
Stahlbau Verlag Shop

ILEK Chicago Exkursion - Hochhausentwürfe
Die Eindrücke, die die Studierenden auf der Reise gesammelt haben und die daraus enstandenen Hochhausentwürfe findet ihr zusammengefasst in dem PDF anbei. Wir freuen uns über jede Einreichung aus den Arbeiten sowie über Einreichungen anderer Studierender zu unserem nächsten Förderpreis. 20170628_reader_ILEK_final  

Deutscher Stahlbau. Gut beraten.Deutscher Stahlbau. Gut beraten.

Tragwerk: Stahlprofile und Stahlsorten

Gängige Stahlbauprofile sind:

  • I-Träger der Reihen
  • IPE – v.a. für Träger
  • HE (HEA, HEB, HEM) – v.a. für Stützen
  • halbierte I-Träger (u.a. für Waben- oder Cellform-Träger)
  • U-Stahl (U, UAP, UPE)
  • Winkelstahl (L) gleich- und ungleichschenklig, T-Stahl, Z-Stahl
  • Profile für Spundwände
  • Rund- und Vierkantstahl (Vollprofile)
  • Quadrat-, Rechteck- und Kreishohlprofile (warm- oder kaltgefertigt)

Hinweise für entsprechende Liefernormen |        Profiltabellen

Umfangreiche Profiltabellen mit geometrischen und statischen Werten finden Sie hier.

Die Lieferverzeichnisse unserer Mitglieder finden Sie entweder auf deren Webseiten oder auch unter "2.2 Stahlsorten, Stahlprodukte" hier.

Stahltrapezprofile aus Stahlblech für Dach, Wand und Decken

Kaltprofile aus flachgewalztem Stahl

Träger aus Grobblech für besondere Beanspruchungen, insbesondere im Brückenbau

Gängige Stahlsorten sind:

  • unlegierte Baustähle (DIN EN 10025-2: S235, S275, S355)
  • normalgeglühte/normalisierend gewalzte, schweißgeeignete Feinkornbaustähle
    (DIN EN 10025-3: S275 N/NL, S355 N/NL, S420 N/NL, S460 N/NL)
  • thermomechanisch gewalzte, schweißgeeignete Feinkornbaustähle
    (DIN EN 10025-4: S275 M/ML, S355 M/ML, S420 M/ML, S460 M/ML)
  • wetterfeste Baustähle (DIN EN 10025-5: S235 W, S355 W)

Hinweise für entsprechende Liefernormen

Die DASt-Richtlinie 009, äquivalent mit DIN EN 1993-1-10, liefert ein auf der Bruchmechanik basierendes Verfahren zur Stahlgütewahl für Stahlbauten zur Vermeidung von Sprödbruch bei niedrigen Temperaturen.

Besonders bei dicken Querschnitten kommt der Wahl der richtigen Stahlgüte eine große Bedeutung zu.

Haben Sie Fragen zu Profilen und Blechen, zu Stahlsorten oder zur Stahlgütenwahl?

Sprechen Sie uns an. Wir helfen kostenfrei und unabhängig.

Weitere Informationen zu Profilen, Blechen und Stahlsorten finden Sie auch auf den Seiten der Stahlhersteller und der Stahlhändler.