Dr. Bernhard Hauke
Geschäftsführer | Marketing | Sprecher
Stahlbau Verlag Shop

ILEK Chicago Exkursion - Hochhausentwürfe
Die Eindrücke, die die Studierenden auf der Reise gesammelt haben und die daraus enstandenen Hochhausentwürfe findet ihr zusammengefasst in dem PDF anbei. Wir freuen uns über jede Einreichung aus den Arbeiten sowie über Einreichungen anderer Studierender zu unserem nächsten Förderpreis. 20170628_reader_ILEK_final  

Deutscher Stahlbau. Gut beraten.Deutscher Stahlbau. Gut beraten.

Presseinformation 8 / 2015   |    Mai 2015

Broschüre zu Vorteilen der Stahlbauweise mit Umweltdaten neu aufgelegt

bauforumstahl hat die Broschüre "Nachhaltige Argumente für das Bauen mit Stahl" aktualisiert. Hier sind zum einen die Vorteile der Bauweise in kurzer, prägnanter Form zusammenfassend dargestellt. Darüber hinaus sind die Umweltdaten von Bauprodukten aus Stahl der Umweltproduktdeklarationen (Baustähle EPD-BFS-20130094, feuerverzinkte Baustähle EPD-BFS-20130173, www.bauforumstahl.de/nachhaltigkeit) mit allen relevanten Kennwerten über den gesamten Lebenszyklus enthalten. Diese dienen als Informationsgrundlage für zahlreiche EU-Richtlinien und technische Lieferbedingungen zum Bauen und dem Ressourcenschutz sowie insbesondere für Ökobilanzen und die Nachhaltigkeitszertifizierung von Bauwerken.

Im Rahmen von Zertifizierungssystemen wie DGNB (Deutsches Gütesiegel für nachhaltiges Bauen), LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) oder BREEAM (Building Research Establishment Environmental Assessment Methodology) werden Gebäude nach festgelegten Kriterien und Umweltdaten bezüglich ihrer Nachhaltigkeit bewertet. In der Broschüre wird anhand einer Tabelle übersichtlich gezeigt, welche Kriterien bei einem Stahl- bzw. Stahlverbundtragwerk besonders beeinflusst werden und wo die Bauweise in den verschiedenen Zertifizierungssystemen punkten kann.

Die Broschüre (Nr. B 106 Nachhaltige Argumente für das Bauen mit Stahl) steht zum Download unter http://goo.gl/Gq5a8T oder kann kostenfrei bezogen werden  www.bauforumstahl.de/bestellformular.php).

Downloads

Pressemitteilung Nachhaltige Argumente für das Bauen mit Stahl (492,9 kB)
Broschüren-Cover Nachhaltige Argumente, Foto Ackermann und Partner Architekten BDA©Jens Weber (222,6 kB)
Hier punktet die Stahlbauweise (1,0 MB)

Anprechpartner Fachpresse:

 

Referentin Kommunikation

Johanna Chiessi
Tel. 0211/6707.812
Fax 0211/6707.829 
johanna.chiessi(at)bauforumstahl.de

Fachkommunikation und Architektur

Dipl.-Ing. Arch. Torsten Zimmermann
Tel. 0211 / 6707-815
Fax 0211 / 6707-829 
torsten.zimmermann(at)bauforumstahl.de

 

Weitere Presseinformationen