Dipl.-Ing. Ronald Kocker
Konstruktiver Stahlbau
Stahlbau Verlag Shop

ILEK Chicago Exkursion – Tag 7
Am 7. Tag unserer Exkursion haben wir uns im Millennium Park, getroffen. Der Park, der ursprünglich als Rangierbahnhof genutzt wurde, ist heutzutage vor allem bekannt durch den Jay Pritzker Musikpavillon von Frank Gehry und die "Bohne", eine auf hochglanzpolierte Edelstahlskulptur des britischen Künstlers Anish Kapoor, die den offiziellen Namen "Cloud Gate" trägt. Nach der Besichtigung des Parks und eine kurzen Mittagspause haben wir uns dann auf den langen Weg zur Northwestern University gemacht. Die Universität ist wie unsere Universität in Stuttgart in zwei Teile gespalten. Ein Teil befindet sich in der Innenstadt in der Nähe des Chicago River und ein Teil nördlich von Chicago im Vorort Evanston, zu dem wir unterwegs waren. Wir waren an diesem Tag zu einem Symposium eingeladen, bei dem neben unseren Betreuern vom ILEK auch Eric Keune von SOM, Thomas Mozina von Perkins + Will, Tom Jacobs von Krueck + Sexton und Laurence Booth von Booth Hansen Vorträge über Chicagos Hochhäuser, Innovationen im Leicht- und/oder Hochhausbau und diverse andere Themen hielten. Nach dem Symposium durften wir an einem Dinner im Cohen Commons Saal der Universität teilnehmen und hatten die Möglichkeit uns mit den verschiedenen anwesenden Professoren der NWU und den Architekten auszutauschen. Nach diesem sehr herzlichen Abend hat sich ein Teil der Gruppe entschlossen noch auf einen Absacker die Signature Lounge (eine Skybar im 96. Stock des John Hancock Center) zu besuchen, von wo aus man einen atemberaubenden Blick über das nächtliche Chicago und auf den Lake Michigan hatte.  

Deutscher Stahlbau. Gut beraten.Deutscher Stahlbau. Gut beraten.

Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues 2015

Den Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues 2015 in der Kategorie Brückenbau gewinnt Stephan Lüttger von der Max Bögl Stahl- und Anlagenbau GmbH & Co. KG für die Fertigung und Montage der Sundsvall Brücke. mehr



© Max Bögl Stahl- und Anlagenbau GmbH & Co. KG


Auszeichnungen in der Kategorie Brückenbau gehen an:

Volkhard Angelmaier von Leonhardt, Andrä und Partner Beratende Ingenieure VBI AG, Stuttgart für den Neubau der Waschmühltalbrücke

Stephan Engelsmann von Engelsmann Peters Beratende Ingenieure, Stuttgart für die Fuß- und Radwegbrücke Hagelsbrunnenweg, Stuttgart - Vaihingen

Daniel Schäfer von BPR Dr. Schäpertöns & Partner, München für die Innkanalbrücke Töging

Sebastian Schultheis von Grontmij GmbH, Frankfurt für den Neubau Osthafenbrücke Frankfurt am Main

mehr

Mike Schlaich von schlaich bergermann und partner, Berlin gewinnt den Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaus 2015, Kategorie Hochbau für die Überdachung der Ausfahrt vor dem KundenCenter der Autostadt in Wolfsburg. mehr



© Tobias Hein

Auszeichnungen in der Kategorie Hochbau gehen an:

Klaus Bollinger von Bollinger+Grohmann Ingenieure, Frankfurt am Main für die King Fahad Nationalbibliothek in Riad, Saudi-Arabien

Knut Göppert von schlaich bergermann und partner, Stuttgart für das Stadion Estádio Jornalista Mário Filho

Harald Kloft von osd GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main für das Landesarchiv Nordrhein-Westfalen, Turmbauwerk - Duisburg

Matthias Braun von ArcelorMittal Europe - Long Products Central Marketing - Technische Beratung, Trier für das Innovatives Verbundmittel für integrierte Deckenträger - CoSFB Betondübel

mehr

Wettbewerbe vergangener Jahre:
Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues

2013



Ingenieurpreis als PDF
Buch im Callwey-Verlag

bauforum Kalender 2016
Mit den Einreichungen, Auszeichnungen
und Preisträgern des Preises und Ingenieurpreises des Deutschen Stahlbaues 2014 | 2015

Dummy | Bestellen

Jury Brückenbau

v.l.n.r. Prof. Markus Feldmann (RWTH Aachen, Michael Arns (ARNSArchitekten, Siegen), Volker Hüller (bauforumstahl, Düsseldorf), Dr. Christoph Meinsma (Ingenieurbüro Grassl GmbH, Düsseldorf), Dr. Eckart Koch (DB Netz AG, Frankfurt/Main), Oliver Hechler (ArcelorMittal, Esch-sur-Alzette) ©bauforumstahl

Jury Hochbau

Prof. Martin Mensinger (Mensinger Stadler Ingenieure, München), Prof. Stephan Engelsmann (Engelsmann und Peters, Stuttgart), Dr. Schristian Schramm (Dr. Schramm Fronemann Partner AG, Gelsenkirchen), Dr. Bernhard Hauke (bauforumstahl, Düsseldorf), Eva Hinkers (Arup Deutschland, Düsseldorf), Prof. Michael Staffa (HafenCity Universität Hamburg - HCU) ©bauforumstahl


Download: Auslobungsbedingungen


Foto Seitenkopf

© Ingenieurbüro Lorenz Cornelissen