Dipl.-Ing. Volker Hüller
Geschäftsführer
Stahlbau Verlag Shop

Tag der Architektur'14 . Katharinenturm
Bevor ich meine Entdeckungen des diesjährigen "Tag der Architektur" vergangenes Wochenende zeige, möchte ich - längst überfällig - ein Objekt in Magdeburg vorstellen, welches letztes Jahr (Sommer 2014) seine Türen öffnete zum Motto "Architektur bewegt". Am letzten Juniwochenende im Jahr findet nahezu bundesweit dieser besondere Tag statt. Hier kann sich jeder Architektur- oder Kulturinteressierte einzelne Objekte in zahlreichen Städten ansehen und sich dazu die Geschichten und Intentionen der Projektbeteiligten anhören. Im vergangenen Jahr stand das Logistik- und Verwaltungszentrum GUNZ und der "Katharinenturm" - beides in Magdeburg - auf meinem Laufzettel. Der Katharinenturm ...ist eine kleine Sehenswürdigkeit in unserer Domhauptstadt in Sachsen-Anhalt. Nicht so berühmt wie der Dom selbst, das Hundertwasserhaus oder der Elbauenpark, jedoch voll gepackt mit Geschichte und Leben. Anstelle des heutigen Wohn- und Geschäftshauses stand einst die Kirche St. Katherinen. Im Bombenangriff des Zweiten Weltkrieges brannte die Kirche aus und in der Zeit der DDR wurden die Überreste des Sakralbaus entgültig entfernt. Es entstand neu: Das Haus der Lehrer. Nach tiefgreifendem Umbau sehen wir heute den Katharinenturm - ein modernes Wohn- und Geschäftshaus im Zentrum Magdeburgs. Besichtigen konnte man die oberste Etage, das 11. Obergeschoss: Die Konferenzetage gab einen beeindruckenden Blick über der Stadt Magdeburg frei. Während das Design der Innenräume eher um zurückhaltende und harmonische Eleganz bemüht ist, verkörpert die Fassade bei Einbruch der Dunkelheit einen lauten und auffallenden Charakter. Da die Besichtigung tags stattfand, habe ich leider keine entsprechenden Fotos dazu. Auf der Internetpräsenz des Bauwerks liest man aber von insgesamt 16.000 LED's, die das Hochhaus bei Nacht illuminieren. Und das tun sie - Weiß, Violet, Grün... Ein Schwerpunkt beim Umbaukonzept war die Thematik mit den Loggien in den Eckbereichen. Diese verdrehen sich von Geschoss zu Geschoss. Wie eine Ziharmonika falten sich die großen Fensterkonstrukionen - in zwei Ebenen: innen und außen - zur Seite und öffnen damit den Raum nach außen bzw. holen das "Draußen" herein. (li. Johanniskirche, re. Breiter Weg und am Horizont der Magdeburg Dom)

Deutscher Stahlbau. Gut beraten.Deutscher Stahlbau. Gut beraten.

Veranstaltung

Messe BAU 2013: Vortragscampus auf dem Stand 318, Halle B2

"Stahl – Bauen im Wertstoffkreislauf"
Termin:14.01.2013 - 19.01.2013
Termin in Kalender (z.B. Outlook) übernehmen
Ort:München
Veranstalter:bauforumstahl mit Kooperationspartner, wie DGNB, IBU Institut Bauen und Umwelt, Stahlherstellern und -verarbeitern, Stahlhandel, Architektur- und Ingenieurbüros

Messe BAU 2013: Vortragscampus auf dem Stand 318, Halle B2
"Stahl – Bauen im Wertstoffkreislauf"

Unter dem Leitthema "Stahl – Bauen im Wertstoffkreislauf" präsentieren sich Hersteller, Handel und Verarbeiter des Baustoffes Stahl zum zweiten Mal gemeinsam unter dem Dach von bauforumstahl, dem Forum für Beratung und Wissenstransfer.

Gegenüber 2011 wurde der Gemeinschaftsstand flächenmäßig vergrößert, weitere Mitaussteller sind hinzugekommen. Das Angebot richtet sich an Architekten, Planer, Ingenieure, bauausführende Firmen und das verarbeitende Handwerk ebenso wie an Bauherren und den Nachwuchs in der Branche.

Vorträge zum Download

Forum Logistik und Handel

Ronald Kocker - Typenhallen aus Stahl

Markus Mühlhaus - Moderne Parkhäuser

Andreas Buchholz - Standards setzen: Die DGNB Mehrfachzertifizierung für Industrie- und Handelsbauten

Volker Thewes - Moderne Brandschtzbeschichtungen für Stahl - Trends und neue Entwicklungen!
Vortrag in englisch

Mark Huckshold - Dauerhafter Korrosionsschutz für Industriebauten

Harald Hildebrandt - Befestigung von Metallleichtbauelementen an Dach und Wand im modernen Industriebau

Forum Industrie- und Gewerbebau

Dr. Markus Kuhnhenne - Energetisch optimierte Gebäudehülle

Michael Juhr - Industriebau Energieeffizenz und Nachhaltigkeit - Strategische Ansätze von dem Machbaren bis zur Vision

Karen Sternsdorff - Aspekte des DGNB Zertifizierungssystems: Gesundes Arbeitsumfeld

Dr. Bernhard Schäpertöns - Fußgängerbrücken aus Stahl: Töging, Wolfsburg, Untermaiselstein

Forum Bauprodukte und Handel

Hans Peters - EPDs - Datengrundlage für das Nachhaltige Bauen

Dr. Eva Schmincke - Neuigkeiten aus der Normung und der Implementierung der EU-EPD

Gregor Machura - Bedeutung der DIN EN 1090 für den Stahlhandel

Torsten Pollock - Wirtschaftliche Stahlverbundlösung für Parkhäuser aus Sicht des lagerhaltenden Handels am Beispiel Vodafone Campus, Düsseldorf

Dr. Klaus Kremper - KNAUF INTERFER Gruppe 2.0 - Vom Handelsunternehmen zur industriellen Fertigung

Forum Ingenieurpreis 2013

Michael Staffa - Museum der Bayerischen Könige, Hohenschwangau

Jürgen Schmidt - Donaubrücke Günzburg

Forum Ingenieurbau

Prof. Christoph Ackermann - Solardach über dem Carport des Abfallwirtschaftsbetriebes München

Hubert Busler - Straßenbahn-, Fuß- und Radwegbrücke Schenkendorfstraße, München

Hans-Joachim Casper - Brücke über den Ijssel Zwolle

Johann Grad - Kettenbrücke Bamberg

Forum Ressourceneffizienz in der Immobilienwirtschaft

Anné Schwarzkopf - Urban Mining - Neue Gewinnquelle für Klima und Kommune

Raban Siebers - Ressourceneffizienz durch recyclinggerechte Konstruktion und Baustoffe

Forum Revitalisierung

Dr. Detlef Alsleben - Rohstoffproduktion und -versorgung für die Stahlindustrie: Herausforderungen und aktuelle Entwicklungen beim Stahlschrottrecycling

Dr. Bernhard Hauke - Zukunftsorientierte Stahllösungen für das Bauen im Bestand

Claus-Peter Hartmann - Solarthermiefassaden für die Revitalisierung

Hans-Jürgen Tarrey - ExWoSt - Experimenteller Wohnungs- und Städtebau, Innovationen für Innenstädte - Modellprojekt in Peine

Forum Architektur

Prof. Georg Giebeler - Sanieren von Stahl - Stahl in der Sanierung

Stefan Giers - Zwei Projekte im landschaftlichen Kontext - Landmarke Lausitzer Seenland und Aussichtsplattform in der Gärtnerstadt Bamberg

Claus Asam - Der Baustoff Stahl im Kontext von Baumaßnahmen des Bundes

Hanns Ziegler  - Museum der Bayerischen Könige, Hohenschwangau

Forum Geschossbau

Moritz Reininger - Aspekte des DGNB-Zertifizierungssystems: Neubau und Bestand

Dr. Michael Günther - TABS - Thermisch Aktives Bauteilsystem

Falk Satzger - Bauen im Bestand mit Stahlträgern

Prof. Johann Eisele - Flexible Bürogebäude aus Sicht von Planern, Nutzern und Investoren

Felix Schmitt - Tragstrukturen aus Glas

Gerhard Ploner - Gipfeltreffen! Die neue Wildspitzbahn im Pitztal

Forum Hochschule

Prof. Ömer Bucak - Stahl und Glas - Forschung an der Hochschule München

Prof. Ingbert Mangerig - Forschung Stahlbau und Verbundbau - Aktuelles von der Universität der Bundeswehr

Prof. Martin Mensinger - Entwurf nachhaltiger Bürogebäude mit dem Sustainable Office Designer - wie Vererbungslehre hilft Tragstrukturen zu optimieren

Prof. Florian Musso, Prof. Rainer Barthel, Daria Kokscharova - Temporäre Eisschnelllaufhalle für Olympia 2018

Forum Berufspraxis

Hanns Ziegler - Bericht aus der Berufspraxis am Beispiel des Bauvorhabens "Museum der Bayerischen Könige"

Henning Ecker - Bericht aus der Berufspraxis am Beispiel des Bauvorhabens "Museum der Bayerischen Könige"

Florian Prebeck - Bericht aus der Berufspraxis am Beispiel des Bauvorhabens "Museum der Bayerischen Könige"

Forum Ingenieurbau

Ullrich Pfabe - Stahlkonstruktionen im Großkraftwerksbau - eine besondere Herausforderung

Prof. Thomas Ummenhofer - Autobahnüberführungen - Nachhaltigkeitsbewertung und Bedeutung externer Kosten

Claas Schulitz - Form follows Performance - WM 2014 Arena Fonte Nova, Salvador, Brasilien

Forum Industrie- und Gewerbebau

Typenhallen aus Walzprofilen - Lastannahmen und Konstruktion

Michael Heine - Dach- und Wandverkleidungen im modernen Industrie- und Gewerbebau

Andreas Schmöger - Moderne Brandschutzbeschichtungen für Stahl -  Trends und neue Entwicklungen!
Vortrag in englisch

Gunnar Pöppe - Dauerhafter Korrosionsschutz für Industrie- und Gewerbebauten

Programm 

Presseinformation zur BAU 2013

Spendenaktion "Werte stärker als Stahl"

Messe BAU 2013

Programm

Gemeinschaftsstand bauforumstahl mit den Ausstellern 

  • AG der Dillinger Hüttenwerke
  • ArcelorMittal Gruppe mit den Firmen:
    ArcelorMittal Commercial Long Deutschland GmbH
    ArcelorMittal Construction Deutschland GmbH
  • Salzgitter AG mit den Firmen:
    Peiner Träger GmbH (PTG)
    Salzgitter Bauelemente GmbH (SZBE)
  • Stahlwerk Thüringen GmbH – CSN Group
  • Tata Steel International

    Ausstellende Organisationen und ihre Unternehmen:
  • Deutscher Stahlbau-Verband DSTV
  • Institut Feuerverzinken GmbH
  • Interessengemeinschaft Stahl-Brandschutzbeschichtung (IGSB)
  • Interessengemeinschaft Stahlhandel im bauforumstahl (IGS)

  • Modelansicht Stand B2/318 bauforumstahl

    Presseinformation zur BAU 2013


    Spendenaktion "Werte stärker als Stahl"