Dr. Bernhard Hauke
Geschäftsführer | Marketing | Sprecher
Stahlbau Verlag Shop

ILEK Chicago Exkursion - Hochhausentwürfe
Die Eindrücke, die die Studierenden auf der Reise gesammelt haben und die daraus enstandenen Hochhausentwürfe findet ihr zusammengefasst in dem PDF anbei. Wir freuen uns über jede Einreichung aus den Arbeiten sowie über Einreichungen anderer Studierender zu unserem nächsten Förderpreis. 20170628_reader_ILEK_final  

Deutscher Stahlbau. Gut beraten.Deutscher Stahlbau. Gut beraten.

Presseinformation 17 / 2012   |    November 2012

Dokumentationen 2012 zum Stahl-Architekturpreis und zum Nachwuchspreis

Zu den Stahl-Wettbewerben 2012, dem “Preis des Deutschen Stahlbaues“ und dem “Förderpreis des Deutschen Stahlbaues“ sind die Dokumentationen erschienen, die in begrenzter Stückzahl kostenfrei erhältlich sind. Zum Architekturpreis werden auf 120 Seiten neben dem Preis (Museum der Bayerischen Könige in Hohenschwangau von staab Architekten), dem Sonderpreis (Blau-Gold-Haus in Köln von kister scheithauer gross architekten und stadtplaner) und den zehn Auszeichnungen ca. 50 weitere Einreichungen zum Wettbewerb dokumentiert. Die Wettbewerbsergebnisse des Nachwuchspreises (Preise und Lobe) werden auf 28 Seiten vorgestellt. Zu beziehen: www.bauforumstahl.de/publikationen-cds-dvds-filme bzw. zentrale@bauforumstahl.de.

Darüber hinaus gibt es in diesem Jahr wieder eine Ausstellung mit den besten Objekten und Arbeiten beider Wettbewerbe, die insbesondere von den Hochschulen kostenfrei angefordert werden kann.

Downloads

PM_Dokumentationen2012_Stahl-Wettbewerbe (53,3 kB)
Doku_FördPr_B 281_Cover (63,0 kB)
DokuStPr2012_B311_Cover (229,2 kB)

Anprechpartner Fachpresse:

 

Referentin Kommunikation

Johanna Chiessi
Tel. 0211/6707.812
Fax 0211/6707.829 
johanna.chiessi(at)bauforumstahl.de

Fachkommunikation und Architektur

Dipl.-Ing. Arch. Torsten Zimmermann
Tel. 0211 / 6707-815
Fax 0211 / 6707-829 
torsten.zimmermann(at)bauforumstahl.de

 

Weitere Presseinformationen