Dipl.-Ing. Volker Hüller
Geschäftsführer

gedacht . gebaut . bewohnt . zerstört . verfremdet . restauriert . neu interpretiert
Am 16. Mai startete eine dreitägige Feier zur Eröffnung zweier wieder auferstandener Meisterhäuser in Dessau. Sie komplettieren das Ensemble der Musterhaussiedlung der Meister des Bauhauses. Die Architekten - Bruno Fioretti Marquez - haben eine gelungene Balance zwischen radikaler Abstraktion und kaum erreichbaren totalen Rekonstruktion gefunden (Quelle: baunetz). Beiden Extremen würde dadurch kein erhöhter Zuspruch gewährt und man möchte vermuten, dass diese leisen und schweigend zurückhaltenden Gestalten die versöhnlichste Idee der Neu-Interpretation darstellen. Vermehrt wird geschrieben die neuen 'alten' Meisterhäuser erscheinen gespenstisch und unheimlich. Tatsächlich wirken die Kuben nach außen wie hermetisch abgeriegelt. Die blinden und transluzenten Öffnungen stehen unter dem Leitbild der "Unschärfe" und der Leichtbeton - gegossen in selbstverständlicher Akkuratesse - konturiert die Ungenauigkeit der Historie. Die gebaute Idee wirkt befremdlich aber gleichzeitig auch nachvollziehbar, sie erscheint seelenlos und erzählt doch so viel, sie ist kalt und dennoch unheimlich anziehend.

bauforumstahl auf ingFinder

Deutscher Stahlbau. Gut beraten. Deutscher Stahlbau. Gut beraten.

bauforumstahl e. V. - Stahlbau und mehr

bauforumstahl (BFS) fördert das Bauen mit Stahl und ist ein Forum rund um Architektur, das ressourceneffiziente und wirtschaftliche Planen und Bauen sowie das Normenwesen. Es repräsentiert rd. 500 Mitglieder entlang der gesamten Prozesskette: Stahlhersteller, Stahlhändler, Stahlbauer, Zulieferer, Feuerverzinkungsbetriebe, Rohstoffanbieter und Hersteller von Brandschutzbeschichtungen, Planer sowie Vertreter der Wissenschaft.
Die Gemeinschaftsorganisation bietet unabhängige Beratung und Wissenstransfer und ist eine offene Plattform für vielfältigste Aktivitäten.

Aktuelles

Stephan Lüttger gewinnt Ingenieurpreis Brückenbau

Sundsvall Brücke wird mit dem Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues 2015 in der Kategorie Brückenbau ausgezeichnet. mehr

Theaterwerkstätten der Städtischen Bühnen Frankfurt am Main

Durch Stützen und Deckenbalken gegliederte transparente Fassade bringt Tageslicht in alle Werkstattbereiche mehr

Konspiration - Malte Fuchs gewinnt Fotografiepreis

„Baukultur im Bild. Räume + Menschen“ der Bundesstiftung Baukultur für "Konspiration - Landmarke Lausitzer Seenland" mehr

Stahlbau Nachrichten

zum Thema Deutscher Stahlbautag sowie mit Infos aus BFS und DSTV mehr

Neues Gütesiegel für den deutschen Stahlbau

Die ersten wurden auf dem Deutschen Stahlbautag überreicht mehr

Sachstandsbericht zum Stahlrecycling

Prof. Helmus von der Bergischen Universität Wuppertal legt Bericht zum Recycling von Baustahl. mehr

Baukultur - (K)Ein Thema für Ingenieure

Symposium und Festakt zum 25-jährigen Bestehen der Bundesingenieurkammer am 3. November in Berlin mehr

Dillinger Hightech-Stahl für Mega-Museum in Paris

Kurz vor der Eröffnung: Das Louis-Vuitton-Museum, in dem auch ein Stückchen Saarland steckt

mehr

Publikumsvotum bis 10. November

Fotografiepreis „Baukultur im Bild. Räume + Menschen“ der Bundesstiftung Baukultur. MITMACHEN! mehr

Seminar über mechanische Verbindungsmittel im Stahlbau

Unverändert hoher Informationsbedarfs erfordert weiteres Seminar mehr

weitere Meldungen...

Aktuelle Publikationen

Bemessungshilfe Kranbahnträger aus Walzprofilen in S355

  

zum Preis


Veranstaltungsseite Deutscher Stahlbautag 2014


Bilder zum Deutschen Stahlbautag 2014

Logo Deutscher Stahlbautag 2014