Dipl.-Ing. Hans-Werner Girkes
Büro West - Brandschutz

gedacht . gebaut . bewohnt . zerstört . verfremdet . restauriert . neu interpretiert
Am 16. Mai startete eine dreitägige Feier zur Eröffnung zweier wieder auferstandener Meisterhäuser in Dessau. Sie komplettieren das Ensemble der Musterhaussiedlung der Meister des Bauhauses. Die Architekten - Bruno Fioretti Marquez - haben eine gelungene Balance zwischen radikaler Abstraktion und kaum erreichbaren totalen Rekonstruktion gefunden (Quelle: baunetz). Beiden Extremen würde dadurch kein erhöhter Zuspruch gewährt und man möchte vermuten, dass diese leisen und schweigend zurückhaltenden Gestalten die versöhnlichste Idee der Neu-Interpretation darstellen. Vermehrt wird geschrieben die neuen 'alten' Meisterhäuser erscheinen gespenstisch und unheimlich. Tatsächlich wirken die Kuben nach außen wie hermetisch abgeriegelt. Die blinden und transluzenten Öffnungen stehen unter dem Leitbild der "Unschärfe" und der Leichtbeton - gegossen in selbstverständlicher Akkuratesse - konturiert die Ungenauigkeit der Historie. Die gebaute Idee wirkt befremdlich aber gleichzeitig auch nachvollziehbar, sie erscheint seelenlos und erzählt doch so viel, sie ist kalt und dennoch unheimlich anziehend.

bauforumstahl auf ingFinder

Deutscher Stahlbau. Gut beraten. Deutscher Stahlbau. Gut beraten.

bauforumstahl e. V. - Stahlbau und mehr

bauforumstahl (BFS) fördert das Bauen mit Stahl und ist ein Forum rund um Architektur, das ressourceneffiziente und wirtschaftliche Planen und Bauen sowie das Normenwesen. Es repräsentiert rd. 500 Mitglieder entlang der gesamten Prozesskette: Stahlhersteller, Stahlhändler, Stahlbauer, Zulieferer, Feuerverzinkungsbetriebe, Rohstoffanbieter und Hersteller von Brandschutzbeschichtungen, Planer sowie Vertreter der Wissenschaft.
Die Gemeinschaftsorganisation bietet unabhängige Beratung und Wissenstransfer und ist eine offene Plattform für vielfältigste Aktivitäten.

Aktuelles

Fachforum: Modernisieren und weiterbauen mit Stahl

Veranstaltung auf der Messe denkmal in Leipzig am 07.11.2014 mehr

Neubau Osthafenbrücke - Frankfurt am Main

Für diese Art der Brückenkonstruktion ist der Werkstoff Stahl prädestiniert mehr

Leichtathletik-EM im Stadion Letzigrund in Zürich

DER Leichtathletik-Tempel ist ein moderner Stahlbau und zeugt von einer poetischen, als städtischer Raum erfahrbaren Sportarchitektur mehr

Auszeichnung des Deutschen Stahlbaues 2014

Anerkennung für jahrzehntelange prägende Beeinflussung der Stahlbaunormung mehr

Tag der Stahl.Architektur 2014

renommierte Architekten referieren über zeitgenössische Architektur und Städteplanung mehr

Deutscher Stahlbautag 2014 in Hannover

Fachvorträge u. a. zu den Themen Normung, Nachhaltigkeit, Bauwirtschaft mehr

Bemessungshilfe für Stützen im Stahlgeschossbau

Beanspruchbarkeiten können schnell abgelesen werden

mehr

Stahlbau-Nachrichten 2/2014

zum Thema Hallenbau sowie mit Infos aus BFS und DSTV mehr

Vorstand von bauforumstahl neu formiert

Alain Witry und Dr. Armin Franke wurden gewählt mehr

DGNB-Bronze für das Metallwerkstück

Firmensitz mit Fassade aus wetterfestem Stahl ist nachhaltig mehr

weitere Meldungen...

Logo Deutscher Stahlbautag 2014

zum Preis

Aktuelle Publikationen

Mit den Einreichungen, Auszeichnungen und Preisträgern des Preises und Ingenieurpreises des Deutschen Stahlbaues 2014 | 2013. Stückpreis Vorverkauf 16,40 € bis 31.08.2014, danach 18,40 €. Jeweils inkl. MwSt. plus Versandkosten.
bauforum Kalender 2015